Unser Team

Katerina Gehrig - Dipl. Masseurin , Gründerin von "Think Balance!"

SVBM Mitglied, EMR Nr. 81 (Fussreflexzonenmassage)

Katerina startete ihre Ausbildung am London College of Beauty Therapy (LCBT), wo sie 2012 die "General Beauty Therapy Qualifications Level 2 and 3" erfolgreich abgeschlossen hat. Dies beinhaltet ein 2-jähriges Studium und über 1'000 geführte Lernstunden. Danach bildete sich in verschiedenen Massagetechniken an der LCBT, der London School of Complementary Health und am Touch Pro® Institute in Grossbritannien weiter.

Katerina schloss ihr ITEC Diploma in Reflexology mit Affable Therapy Massage, Spa & Beauty Training ab. Sie war ein Mitglied der BABTAC (British Association of Beauty Therapy & Cosmetology) und der CThA (Complementary Therapists Association) in England und ist nun Dipl. Masseurin B-Mitglied des SVBM (Schweizerischer Verband der Berufsmasseure) sowie registriert im EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) in der Schweiz. Alle von ihr und Think Balance! angebotenen Dienstleistungen sind vollumfänglich versichert bei Vaudoise und AXA.

“Während meiner Berufstätigkeit als mobile Massagetherapeutin in London habe ich persönlich erlebt, wie Massagebehandlungen während der Arbeitszeit die Konzentration und Produktivität der Mitarbeiter erhöhen. Ich möchte diese Erfahrung mit Ihren Mitarbeitern teilen.

In London arbeitete ich auch an verschiedenen Events und Ausstellungen, unter anderen am London Fashion Weekend, The National Wedding Show, Ideal Home Show, Royal Ascot und Salon International. Die Massagen waren immer sehr populär an solchen Veranstaltungen."

Andrea Wünsche – Dipl. Therapeutische Masseurin

SVBM Mitglied, EMR Nr. 33 (Therapeutische Massage)

Seit dem erfolgreichen Abschluss zur Dipl. Therapeutischen Masseurin, arbeitet Andrea nebenberuflich als selbständige Therapeutische Masseurin in einer Praxisgemeinschaft in Zürich. Seit April 2022 arbeitet sie im Team von "Think Balance!".

Als erste Ausbildung wählte sie den Beruf der Köchin, welcher sie mit grosser Leidenschaft über viele Jahre ausübte. Ihr Weg brachte sie dann in die Eventbranche, wo sie für weitere 13 Jahren, als Projektleiterin ein zuhause fand. «Als Projektleiterin begann für mich ein Event immer schon viel vor dem eigentlichen Datum. Ein Konzept erstellen, die Planung, die Organisation und die Koordination vieler Details. Vom Anfang an bis zum Schluss dabei zu sein war, dass was mich daran immer am meisten reizte. Das Beste kam dann aber immer zum Schluss, wenn ich sah, dass ich Menschen, durch meine Arbeit, Freude bereiten konnte.»

«Schon immer faszinierten mich fremde Kulturen und ferne Länder. So kam ich dann auch, auf einer meiner Reisen, zum ersten Mal in Kontakt mit Massagen. Von da an ging ich immer wieder in die Massage, bis ich selbst wissen wollte wie man massiert. Während meiner Ausbildung zur therapeutischen Masseurin lernte ich so vieles über den Körper, dass es mir jetzt gar nicht mehr möglich ist, nicht davon fasziniert zu sein. Wie alles zusammenhängt, wie sensibel und gleichzeitig robust unser Körper doch ist und wie wunderbar, wenn wir gesund sind!»

«Dass ich mit meinen Behandlungen dazu verhelfen kann, dass ein Tag entspannter wird, schmerzen nachlassen, Sorgen nicht mehr so bedrücken und das Leben wieder leichter werden kann… ist für mich sehr erfüllend.»

«Dass dadurch sowohl Arbeitnehmer wie auch Arbeitgeber einen grossen Mehrwert erlangen, ist dass, was das Konzept von Think Balance! so grossartig macht.»

Karolina Pomichalkova - Dipl. Berufsmasseurin (Schwerpunkt – Shiatsu)

Mit Menschen zu arbeiten, sich mit ihnen zu verbinden und sie dabei zu unterstützen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, um ihre Ziele zu erreichen, war schon immer Karolinas Leidenschaft. Sie versteht Massage als ein Werkzeug, eine Form der Meditation, durch die man sich wieder mit sich selbst verbinden kann und Raum schafft, um neue Ansätze, Lösungen und Antworten auf Lebenssituationen zu finden.

„Massage bietet die Möglichkeit, uns von den täglichen Ablenkungen zu befreien und uns dabei zu helfen, uns auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist.“

Vor ihrem Abschluss als Shiatsu-Therapeutin und der Eröffnung ihrer Privatpraxis im April 2022 arbeitete Karolina in Zürich und vor ihrem Umzug in die Schweiz als Sozialarbeiterin und Projektmanagerin bei der Caritas in Prag.

Während ihrer beruflichen und persönlichen Erfahrung lernte sie die Bedeutung regelmäßiger Selbstpflege kennen und erlebte die positiven Auswirkungen, die sie auf die geistige und körperliche Gesundheit hat.

„Untersuchungen zeigen, dass bereits 5 Minuten pro Tag bewusste Selbstpflegepraxis, wie zum Beispiel Atemübungen, eine tiefgreifende Wirkung auf Ihre Gesundheit haben. Ich liebe, dass Think Balance! diese Möglichkeit zur Selbstfürsorge direkt an den Arbeitsplatz bringt, so dass jeder die Möglichkeit hat, etwas Gutes für seine Gesundheit zu tun.“

Karolina ist im September 2022 dem „Think Balance!“ Team beigetreten und freut sich darauf, ihre Erfahrungen und Fähigkeiten zu teilen, um die Work-Life-Balance unserer Kunden zu unterstützen und zu verbessern.